Neue Gesichter im LSVD-Vorstand

Der Vorstand des LSVD Niedersachsen-Bremen hat auf seiner Sitzung am 16. Juni Marion Müller und Stephan Haller aus Osnabrück in seine Reihen kooptiert. Das Gremium wächst damit von vier auf sechs Köpfe.

Marion wird sich künftig um das Marketing kümmern, Stephan um die Öffentlichkeitsarbeit. Beide Bereiche werden erstmals exklusiv besetzt und sollen die Außenwirkung des LSVD Niedersachsen-Bremen und seiner Arbeit verbessern.

Weiterhin gehören die Schatzmeisterin Marianne Reschke, der Vorsitzende Benjamin Rottmann, die Pressesprecherin Daniela Matijevic und Torsten Klein für Bildung und Veranstaltungen dem Vorstand an.